Aviso de cookies: Usamos cookies propias y de terceros para mejorar nuestros servicios, para análisis estadístico y para mostrarle publicidad. Si continua navegando consideramos que acepta su uso en los términos establecidos en la Política de cookies.

Menú

Ficha de la oferta

Mitarbeiterin / Mitarbeiter in der Wirtschaftsabteilung

- Administración Pública

Die Botschaft der Bundesrepublik Deutschland in Madrid sucht

zum 01.07.2019

eine Mitarbeiterin / einen Mitarbeiter

in der Wirtschaftsabteilung.

Es handelt sich um eine auf drei Jahre befristete Vollzeitstelle mit 40 Arbeitsstunden pro Woche zur Überbrückung einer Vakanz. Sie wirken im Team der Wirtschaftsabteilung der Botschaft an der Förderung der deutschen Wirtschaftsinteressen in Spanien mit.

Die Tätigkeit beinhaltet folgende Aufgabenschwerpunkte:

- Beobachtung wirtschaftsrelevanter Themen und Berichterstattung, insbesondere zur spanischen Energie-, Klima-, Umwelt-, Verkehrs- und Landwirtschaftspolitik
- Mitwirkung an der Vorbereitung und Durchführung von Delegationsbesuchen und Veranstaltungen im Wirtschaftsbereich einschließlich administrativer Abwicklung
- Teilnahme an und Berichterstattung über Veranstaltungen im Wirtschaftsbereich
- Betreuung von Messen, Konferenzen und Ausstellungen
- Projektbetreuung
- Beziehungen zur UNWTO, Beobachtung der Tourismuspolitik
- Bearbeitung von Einzelfragen

Wir bieten:

- eine vielseitige, herausforderndeTätigkeit in einem dynamischen, kollegialen Team
- eine befristete Vollzeitstelle mit spanischem Arbeitsvertrag
- eine attraktive Vergütung

Das Arbeitsverhältnis richtet sich nach spanischem Recht und den Vertragsbedingungen für die nicht entsandten Arbeitnehmerinnen und Arbeitnehmer bei den deutschen Auslandsvertretungen in Spanien.

Die Botschaft hat sich die berufliche Förderung von Frauen zum Ziel gesetzt und lädt ausdrücklich qualifizierte Frauen zu einer Bewerbung ein.

Schwerbehinderte Bewerberinnen und Bewerber werden bei gleicher Eignung entsprechend den gesetzlichen Grundlagen bevorzugt berücksichtigt.

Bitte richten Sie Ihre Bewerbung mit einem aussagekräftigen Motivationsschreiben und einem tabellarischen Lebenslauf, jeweils in deutscher und spanischer Sprache, Zeugniskopien, sowie Referenzschreiben (soweit vorhanden)

bis zum 30. April 2019

- ausschließlich über das Stellenportal der AHK Spanien - an:

Botschaft der Bundesrepublik Deutschland
Frau Tina Leichsenring
Calle Fortuny, 8
28010 Madrid

Wir bitten um Verständnis, dass wir nur vollständige Bewerbungen berücksichtigen können.
Bewerberinnen und Bewerber, die für eine engere Auswahl in Betracht kommen, werden zu einem persönlichen Gespräch in der 21.KW (voraussichtlich am 20./21.5.2019) eingeladen und erhalten dazu ca.eine Woche vorher Nachricht.
Zu diesem Termin ist ein aktuelles polizeiliches Führungszeugnis mitzubringen.

Eine Erstattung von eventuell anfallenden Reisekosten ist nicht möglich.

Hinweise zum Datenschutz gem.Art.13 EU-Datenschutz-Grundverordnung:
Eingesandte bzw. elektronische Bewerbungsunterlagen und sonstiger Schriftverkehr werden ausschliesslich für das Auswahlverfahren verwendet und werden ein halbes Jahr nach Abschluss des Auswahlverfahrens vernichtet bzw. gelöscht.
Sie werden hiermit über Folgendes informiert: Der Verantwortliche für die Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten ist das Auswärtige Amt, Werderscher Markt 1, 10117 Berlin. Bei Fragen zum Datenschutz können Sie sich an den Datenschutzbeauftragten des Auswärtigen Amts (DSB-L) wenden: Werderscher Markt 1, 10117 Berlin

Otro(a) Profesional
Mitarbeiterin / Mitarbeiter in der Wirtschaftsabteilung (Otra área)
1 Vacante(s)

MADRID - Madrid (Comunidad Autónoma Madrid)


Requisitos

Experiencia Laboral Al menos 2 años
Estudios mínimos Grado
Requisitos mínimos Anforderungsprofil:

- abgeschlossenes Studium (vgl. Bachelor) mit wirtschaftsnahen Qualifikationen

- Interesse am Aufgabenbereich Wirtschaft, insbesondere Energie-, Klima-, Umwelt- und Infrastrukturaspekte

- Kenntnisse der spanischen Wirtschaft und deutsch-spanischen Wirtschaftsbeziehungen

- Sehr gute Kenntnisse der deutschen und spanischen Sprache in Wort und Schrift (verhandlungssicher); Englischkenntnisse erwünscht

- hohe Sozialkompetenz, Zuverlässigkeit, Flexibilität, Teamfähigkeit, Mobilität, Kontaktfreudigkeit, Kommunikationsfähigkeit und Belastbarkeit

- routinierter Umgang mit allen gängigen PC- und Internet-Anwendungen einschließlich der sozialen Medien

- schnelle Auffassungsgabe und Bereitschaft zu selbstständigem Arbeiten
Idiomas Alemán ( Lectura: Nivel muy avanzado (c2) / Escritura: Nivel muy avanzado (c2) / Conversación: Nivel muy avanzado (c2) )
Español ( Lectura: Nivel muy avanzado (c2) / Escritura: Nivel muy avanzado (c2) / Conversación: Nivel muy avanzado (c2) )

Contrato

Tipo de contrato Contrato de duración determinada
Duración 3 Jahre
Jornada Laboral Jornada Completa
Blog Empleo
Noticias de empleo